Rosalie

Paßts auf, seids vuasichtig und loßts eich nix gfoin. ...

Statistik

  • 3790 Tage online
  • 309942 Hits
  • 68 Stories
  • 15093 Kommentare

Letzte stories

willkommen zurück

liebe rosalie! ich hoffe, es ist kein e... ercabi,2016.11.18, 14:57

Hey Du...

...ja sag einmal, gleich 70 Cent, fü... vivi,2016.10.25, 10:45

@rosa

ROSALIE! wie schön, von dir zu lese... marieblue,2016.10.24, 08:49

Ja, das..

... finde ich auch! Ein paar Stories vo... maine coon,2016.10.24, 07:42

@Rosalie,

bin auch grad beim Durchlesen und st&oum... indian,2016.10.23, 17:33

das ist aber super von di...

wie gehts dir den so? ich finds super, d... lili2004,2016.10.23, 12:28

hallo rosalie

freut mich, dich zu lesen, Prinzessin :-... matilini,2016.10.22, 23:42

Ihr Lieben

Freu mich,dass ihr miCh noch nicchr verg... rosalie68,2016.10.21, 17:17

Themen


Brut, Politik ,

Kalender

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventkale... (Aktualisiert: 11.12., 08:13 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.12., 14:00 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 10.12., 13:57 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 5.12., 17:56 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 3.12., 13:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 29.11., 20:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 26.11., 23:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Freitag, 13.06.2008, 17:22
Popschi knallen - ja so ist das Leben, trallalalalala...



ich glaub mittlerweile kennt ihr meinen Schlagzeuger ja zur genüge, ein ganz besonders gelungenes Stückchen Mensch..., ab heute wird er mein kleiner iaaaahh sein - knuddelig süß der Bub -doch halt ein kleines stures Eselchen, tja iaaahhhh heuer waren die Lehrer die Gewinner

warum grinst meine Mutter wie ein Hutschpferd wenn ich ihr jetzt gerade erzähle, wer wie was warum heute alles so vorgefallen ist - achja Mütterchen du treue Seele ich weiß dein Fluch als ich a bisserl pubertiert haben;-), diese späte Rache freut dich heute noch es sei dir vergönnt, und von Hexentochter zu Hexenmutter, ich hab den Fluch schon weitergeschickt - speziell an iaaahhhhh, auch er soll so ein tolles Kind bekommen

So liebster iaaahhhhh und weil die Frau Mutter jetzt ausgedampft ist und sich natürlich das Kopferl zerbrochen hat und einige Kontakte angerufen hat gibts doch noch ein kleines Lichter für dich,habs geschafft - du darfst im Herbst zur Nachprüfung antreten, mußt aber zuerst all deine Laborberichte nachbringen - also hast du noch eine kurze Galgenfrist von 10 Wochen um das wieder auf die Reihe zu bekommen ...

Nur eines sei dir gesagt, ich lehn mich jetzt gemütlich zurück - werde dir gerne helfen wenn Du mich fragst sonst geht´s mich nix an, Nachhilfe und sonstige Dinge darfst du dir alleine organisieren...

lg
deine Frau Mutter


Sonntag, 02.03.2008, 10:04





Sie sitzen da am Feld, erschöpft und glücklich. Wochenlange hat die Rabenmutter ihre Brut gewärmt während der Rabenvater sich um Nahrung für seine Familie gekümmert hat. So wie jedes Jahr, auch im nächsten Jahr werden die Raben wieder gemeinsam ein Nest bauen und die Brut großziehen.

Hast du es gehört – meint die Rabenfrau – die Menschen haben uns beobachtet, sie benennen jetzt auch schon die Menschenfrauen nach mir. Sie betiteln sich als „Rabenmütter“, wie schön das sie doch unsere Brutpflege und unsere Sorgsamkeit zu schätzen wissen. Wie viel Mühe es doch kostet unserer Brut zu selbstständige Rabenvögel zu erziehen. Wochenlange sitze ich da im Nest und wärme meinen Nachwuchs, passe auf das wir alle gut versteckt sind, ein Habicht, ein Bussard, alle könnten uns entdecken und uns schaden. Ich bin sorgsam, selbst wenn die Kleinen dann wieder flügge sind verliere ich sie nicht aus den Augen und lerne sie die wichtigen Dinge im Rabenleben, ich lerne ihnen das Jagen, die Gefahren zu erkennen, die kleinen Tricks im Rabenleben… ..


Es ist doch schön eine Rabenmutter zu sein und es ist mir eine Ehre wenn jetzt schon die Menschenfrauen mit mir verglichen werden…..

Die Rabin hat ein Strahlen in den schwarzen Augen, mit dem Blickwinkel auf Ihre Brut …


Und ich gehe langsam weiter über die Felder, Menschen die ihr mich als Rabenmutter betitelt – ich dank Euch dafür – seit ich weiß was eine Rabe alles für seine Brut macht.






bild: www.kita-rabennest.de


Samstag, 09.02.2008, 17:53


Hallo ..

Ich bin der Schlagzeuger, jetzt schon 18 Jahre alt und möchte endlich ein "selbstbestimmtes" Leben führen.

Meine Mami sieht das nicht ganz so "cool" und hat sich über meine 5 nichtgenügend im Zeugnis ein wenig aufgeregt. Mahh die Alte hat einfach keine Nerven,letztes Jahr waren es um diese Zeit noch 8 Stück davon und ich bin dann doch mit nur einer Nachprüfung im September durchgekommen.

Meine Mami macht in den letzten Wochen sowieso nur Streß, regt sich über die Telefonkosten auf - tja was solls 229,00 im Monat muß man doch verstehen - die Groupies wollen nach wie vor betreut werden.

Sie regt sich sogar darüber auf, dass ich einmal, ohne Ankündigung, auswärts schlafe.. mahh hallo Frau Mutter ich bin jetzt erwachsen, 18 Jahre - also großjährig.. , und dann ist sie noch so eine Emanzentussi - schreit mich an und macht mich vor den Mädels zur Schnecke weil ich zu einer gesagt hab "platz" anstatt "komm bitte her" ... Tja mein neuer Freund, der findet das cool und die Mädels haben auch nichts dagegen - ich bin ja DER Schlagzeuger..

Meine Mama hat mir heute nun einen Deal vorgeschlagen, ok ich darf über mein Leben (ist in meinen Augen mein Telefon und mein Internet) selbst bestimmen, ich bekomm die Alimente vom Herrn Vater auf mein Konto überwiesen und zahl mir Telefon und Internet selbst, und sie hat gemeint meine Kleidung auch, na das geht irgendwie sicher - mahh dann bin ich jedes Monat reich - das sind doch € 350,00 - und wenn ich mich beim telefonieren ein bisserl einschränke und die € 60,00 fürs megagroße Internetpaket abziehe, hab ich die Monsterkohle . Ok ich muß mir dann noch € 200,00 für meine Führerschein zusammensparen, das ist der letzte Rest der mir fehlt..

Mit der Schule das versteh ich schon, da ist die Frau Mutter ein wenig unentspannt, aber das krieg ich wieder hin.

Übrigens Kost und Quartier bekomm ich gratis, das hat mir meine Mama versprochen, aber wenn ihr mich bei Euch aufnehmt gibts sicher noch einen Wohnkostenzuschuß von Ihr...

Also wer will mich

euer
Schlagzeugerbubi

PS: die Mami hat da viel davon geschrieben, in Deutsch hab ich leider auch ein "nichtgenügend"


Sonntag, 23.12.2007, 19:27


an Dich..

Es ist so weit, du wirst 18 Jahre alt. Mein Bub, mein Kleiner, mein Engel, wie süß du doch warst blondgelockt pausbäckig, ein strahlendes Lächeln von einem Ohrwaschl zum anderen, dahinter hattest du es vom ersten Tag an faustdick...

hast dir partout eingebildet am 24. auf die Welt zu kommen, in der Nacht vom 23. hast du es mir schon angekündigt, ich hab dir so gut zugeredet, lass es bleiben, der 24. ist kein guter Tag da feiert schon einer seit fast 2000 Jahren seinen Geburtstag und alle feiern mit, mein kleiner Sturschädel..

und dann deine Geburt, Hektik, Streß "Notkaiserschnitt", aber nicht wir beide, auf den Weg in den OP bist du im Aufzug auf die Welt gekommen, alle haben dich dann als kleines Weihnachtswunder bezeichnet, nur 2,10 - 45 cm groß, und hungrig rund um die Uhr

Ruhe und Gelassenheit war nie das deine, du hast es mir jede Nacht bewiesen, kann mich gar nicht erinnern wann ich in deinem ersten Lebensjahr einmal geschlafen hab, und wenn dann doch mal ein paar Stunden lagst du ganz nah bei dir, dein Schlaflied war "Imagine" so sanft und ruhig, nur ich durfte ganz selten zum Singen aufhören..

Du bist immer ein Hans Dampf in allen Gassen gewesen, die Unfallambulanz in Eisenstadt war schon fast unser zweites Zuhause, und wie schon bei deiner Geburt - immer haben sie die Köpfe geschüttelt- egal ob gebrochenes Handgelenk oder gebrochener Knöchel - doch alles halbwegs glimpflich ohne Operation ausgegangen

Wir haben gemeinsam schon einiges durchgemacht, bist mit mir nach der Scheidung ins kalte Wasser gesprungen, weg aus dem bequemen Leben im eigenen Zimmer zurück mit mir zur Oma, gemeinsame 3 Jahre mit Bruder und Bruder und Mutter in zwei kleinen Räumen..

Hast dann voll Stolz erklärt, du teilst das Zimmer mit deinem großen Bruder, der Kleine kann ruhig eines alleine haben, hauptsache wir hatten wieder eine Wohnung nur für uns..

Jetzt bist du erwachsen, und weißt was ich in den letzten Monaten gemerkt hab, mein kleiner Bub hat sich verändert, bist mir ein Freund und Begleiter geworden, ich kann auf dich bauen und mich auf dich verlassen, ein bisserle Sorgen mach ich mir schon, dein Lebensstil gleicht dem meinen so sehr und ich kenn die Gefahren die da lauern könnten, aber ich kenn auch dich und bin daher doch ruhig..

Du bist mein Augenstern, mein Großer, bist einer der wichtigsten Männer in meinem Leben, wie schon bei deinem älteren Bruder wird auch die Nabelschnur bei dir immer dünner, doch sie wird auch hier nie reißen ...

Mein Schlagzeuger, ich bin so stolz auf dich, du stehst zu deinem Leben und vertritts deine Werte, du zeigst Engagement und Charakter, du verhältst dich sozial und hast immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme deiner Freunde..

Du bist mein Bub, mein mittlergroßer Bub, ich schau zu dir auf und nicht nur wg. deiner Größe..

Mein Kind ich wünsch dir aus tiefstem Herzen alles Liebe zu deinem 18. Geburtstag, vielleicht magst ja doch ein wenig mehr für die Schule tun, aber sonst bleib bitte so wie du bist..

ich hab dich lieb

bussi
Mama